Wie Sie Ihr Video perfekt auf Ihrer Webseite einbinden

Ein gut platziertes Video ermöglicht Ihnen nicht nur die richtige Zielgruppenansprache, sondern auch Umsatzsteigerungen. Klingt einladend, nicht wahr?

Um das Potenzial von Videos auf Webseiten aber vollkommen auszuschöpfen, müssen Sie Ihre Videos bewusst auf der Webseite einbinden. Wenn die Videos richtig platziert sind, dann können Sie Ihre Webseiten-Besucher mit den Eindrücken Ihres Unternehmens fesseln.

Wir geben Ihnen hier exklusive Tipps, wie Sie mit Ihren Videos mehr Kunden binden können!

hero-content-video

Um in Sekundenschnelle die richtige Aufmerksamkeit für eine Qualität oder ein bestimmtes Produkt zu erregen, sollten Sie gleich am Anfang der Webseite ein Hero-Content-Video platzieren. Hero-Content-Video sind Videos wie Imagefilme, Werbespots oder Recruiting Videos. Hero-Content-Video sind impulsiv, interessant und ein wenig provokant, sodass sie eine große Aufmerksamkeit erzielen. Somit erwecken Sie binnen Sekunden das vollständige Interesse Ihrer Kunden.

hintergrundschleifen

Jetzt wo Sie aktiv das bewusste Interesse Ihrer Kunden geweckt haben, müssen Sie dieses festigen. Konstant sich wiederholende Hintergrundvideos (auch „Looping“-Videos genannt) sind eine großartige Möglichkeit, Ihr Unternehmen, Produkt oder Dienstleistung im Kopf des Kunden zu befestigen. Das im Hintergrund laufende Video wird im Unterbewusstsein aufgenommen und verstärkt die Text- und Bildinhalte, sodass Ihr Kunde sich an Ihr Unternehmen erinnern wird.

erklärvideo

Wenn es darauf ankommt, komplexe Sachverhalte oder langwierige Informationen übermitteln zu müssen, sollten Sie in jedem Fall Erklärvideos verwenden. Warum? Ganz einfach: Video schauen macht Spaß, Videos erlauben eine deutlich höhere Informationsdichte und der Kunde versteht das Anliegen auf Anhieb. Anschauliches Filmmaterial und erklärende Grafiken erleichtert es Ihren Kunden, Ihr Produkt zu verstehen.

Darüber hinaus können Sie Ihre Botschaft durch auditive und visuelle Stimulierungen tiefgründig Ihrem Kunden vermitteln. So fangen Sie mehrere Fliegen mit einer Klatsche.

thumbnail

Nachdem Sie Ihr Video adäquat haben, wählen Sie ein ausdrucksstarkes Miniaturbild (engl.: „Thumbnail“) aus, um Ihre Besucher effektiv anzusprechen, so dass Sie regelrecht Lust haben, sich dieses Video anzuschauen. Beachten Sie, dass die Miniaturansicht Ihres Videos gut mit dem Design Ihrer Website als Ganzes harmonieren sollte.